Weihnachtssternchen

Seite ist im Aufbau!

 Weihnachtsgeschichten    zurück zur Startseite

 

 

 

 

Weihnachtsgeschichten 

Wann ist endlich wieder Weihnachten?

 

 

Dieses Jahr hat mir das Christkind eine ganz großen

Knochen  gebracht. Leider schon aufgegessen, war

aber echt lecker. 

 

 

 

Hallo liebe Leser, jetzt muss ich Euch unbedingt einmal von meinem Besuch auf den "Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt" erzählen. Also am Samstag vor dem ersten Advent, kam meinem Frauchen die wunderbare Idee, zusammen mit meinem Herrchen und mir ,den " Ludwigsburger Weihnachtsmarkt" zu besuchen. Nach einem fünfundzwanzigminütigen Spaziergang waren wir endlich am Ziel. Ich kann Euch sagen, ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. So viele schöne Lichter, alles glänzte und vor allem die wunderbaren Buden. Ganz besonders haben mir natürlich die Essbuden gefallen. Das hat toll gerochen. Natürlich ist die eine oder andere Wurst für mich abgefallen. Ich habe da so einen ganz besonderen Trick. Wenn ich sehe, dass  Jemand eine Wurst isst, setze ich mich einfach vor diese Person hin, und schaue mit meinem schönsten Dackelblick in dessen Augen. Funktioniert meistens immer, dass ich ein kleines Stückchen davon abbekomme. Muss nur aufpassen, dass Herrchen und Frauchen nicht alles mitkriegen, denn die sehen das gar nicht so gerne, wenn ich mich so ein kleine wenig durchfre....e. War aber echt klasse, ich hoffe wir gehen bald wieder auf einen Weíhnachtsmarkt.

Hier seht Ihr noch ein Bild, leider bin ich darauf nicht zusehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.weihnachtsternchen.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tolle Idee,

ein Tee-Sträußlein.

 

 

So schnell vergeht Weihnachten,  ich muss Euch  noch mitteilen, dass Frauchen und Herrchen kurzfristig vor Weihnachten noch eine Schiffsreise unternommen haben.Tolle Bilder und einen noch schöneren Film haben die Beiden mitgebracht. Ich konnte natürlich nicht mit. Erstens, fliege ich nicht  gerne und zweitens habe ich Angst davor, dass ich seekrank werden könnte, und im übrigen ist  das Gassi gehen auf einem Schiff auch nicht so toll. Na ja, auf jeden Fall möchte ich Euch einige Bilder zeigen, die von den Beiden gemacht wurden  und mit Weihnachten auch etwas zu tun haben.

 

 

Weihnachten und Palmen. Sieht irgendwie auch schön aus. Madeira weihnachtlich geschückt an der Hafenpromenade.

 

 

Cadiz, Spanien - Weihnachtsdeko au einem alten Wachturm!

 

 

Gran Canaria - wunderschöne Balkondeko.